Business

Aufgaben einer Zeitarbeitsfirma

Zeitarbeitsfirmen beschäftigen einen Pool von Angestellten, die in unterschiedlichen Fremdfirmen zur personellen Verstärkung bei Auftragsspitzen oder als Vertretungskräfte eingesetzt werden. Auf dem Markt gibt es unterschiedliche Anbieter, die meisten sind auf bestimmte Branchen oder Bereiche spezialisiert. Zum Beispiel gibt es Zeitarbeitsfirmen für die Industrie, Pflegeberufe, Hotellerie und kaufmännische Tätigkeiten. Der Vorteil für die Firma besteht darin, die Arbeitnehmer des Stellenpools relativ flexibel einsetzen zu können. Die Branchenkenntnis und die entsprechenden Kontakte des Firmennetzwerks sind wiederum für die Angestellten sehr wertvoll.